Archiv der Kategorie: Blog

Bitcoin debole sui fotogrammi a basso tempo mentre gli analisti si spostano nella regione da 17.000 dollari

Negli ultimi giorni e settimane la Bitcoin ha mostrato segni di intensa debolezza, che hanno fatto scendere il prezzo della criptovaluta al di sotto dei 18.000 dollari in alcune occasioni.

Finora, la pressione di acquisto è stata abbastanza significativa da catalizzare rimbalzi multipli, ma le sue reazioni ad ogni calo si stanno indebolendo con il passare del tempo.

Questo sembra essere un’indicazione favorevole all’orso che il rovescio della medaglia potrebbe essere imminente nel prossimo futuro, dato che la mancanza di convinzione tra i tori non fa ben sperare per dove il Bitcoin potrebbe andare nei giorni e nelle settimane a venire.

Un trader punta ora alla regione a metà dei 17.000 dollari come area in cui il Bitcoin potrebbe trovare un serio supporto. Egli ritiene che questo è il luogo in cui la cripto-valuta troverà un supporto serio che potrebbe consentirgli di vedere una seria crescita a medio termine.

Se questo livello viene interrotto al di sotto, potrebbe significare che un grave svantaggio è imminente, in quanto i tori potrebbero non essere in grado di fermare il cripto-criptatore dallo scivolare più in basso fino a quando non raggiunge prezzi significativamente più bassi.

Bitcoin lotta per guadagnare slancio mentre la pressione di vendita aumenta

Al momento della scrittura, Bitcoin è in calo di poco meno del 2% al suo attuale prezzo di 18.250 dollari. Questo è all’incirca il prezzo al quale è stato scambiato nel corso della giornata passata.

Il supporto di circa 18.000 dollari è stato significativo, ma non è stato sufficiente ad innescare alcun tipo di rimbalzo sostenuto.

Questo è un segno ribassista per il crypto, in quanto indica che i tori stanno perdendo il loro supporto buy-side. Se questa tendenza persiste, allora BTC potrebbe avere un lungo cammino da percorrere prima di trovare una regione di robusto supporto.

Ecco i principali analisti del livello di supporto che gli analisti stanno osservando

Per il continuo declino di Bitcoin nel tentativo di invertire la tendenza e dare un po‘ di slancio ai tori, c’è un livello cruciale che un analista sta osservando da vicino.

Egli ritiene che la fascia di prezzo compresa tra i 17.600 e i 17.800 dollari sia il punto in cui potrebbe trovare lo slancio sufficiente per rimbalzare e aumentare il rally.

„BTC: La prima area di supporto si aggira intorno ai 17.600-17.800 dollari“, ha detto indicando il grafico sottostante.

Dove l’andamento del mercato nei prossimi giorni dovrebbe far luce su dove il Bitcoin farà tendenza nelle settimane a venire, e se è ancora realistico o meno aspettarsi una pausa al di sopra dei massimi storici della criptocurrency.

Die vielen Partnerbörsen kann man immer einem Vergleich unterziehen

Wer sich als Single einer Partnerbörse anschließen möchte, der muss sich erst einmal durchgucken, um den richten Ansprechpartner zu finden. Im Web wird man da auf ganz unterschiedliche Meinungen stoßen, was es allerdings nicht leichter macht, sich zu entscheiden.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 28.01.2021)


 
parship

 
9.8
Sehr gut

 
Kostenlos testen!

 
elitepartner

 
9.6
Sehr gut

 
Kostenlos testen!

 
edarling

 
9.2
Gut

 
Kostenlos testen!

Viele Partnerbörsen sind aber so gut, dass man auch jede x-beliebige nehmen könnte. Das Problem wäre halt nur, dass, um in Kontakt mit anderen Mitgliedern zu treten, meist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erwartet wird und das wäre bei mehreren Partnerbörsen natürlich zu teuer. Also ist der Vergleich samt Testsieger der Partnerbörsen gut genug, um so sich seinen Vermittler einer Partnerschaft selber auszusuchen.

Partnerschaften fangen bequem im Internet an

Die Erfolge im Internet auf der Suche nach einer Partnerschaft sind immer größer. Seit Jahren wachsen die Liebesgeschichten im Web an und das liegt daran, weil hier schnell Millionen Menschen aufeinander treffen. Senioren Partnersuche fuer Senioren Partnerschaft Partnerschaften sind durch Partnervermittlungen auch immer weiter auf dem Vormarsch und zeigen auf, dass jeder seine Chance ergreifen kann und mittels Partnervermittlung verbessern kann. Männer und Frauen aller Altersklassen sind hier vertreten und auch beim Testsieger finden sich diese wieder. Viel wichtiger ist, dass man aber erst einmal vergleicht, welche Partnerbörsen hier gut sind und wo man dann selber eine Anmeldung infrage stellt.

Die meisten Partnervermittlungen kommen im Netz gut an

Es ist schon verwunderlich, aber die meisten Partnervermittlungen sind im Netz wirklich herausragend bewertet. Das hat auch keinen Harken mit sich, sondern ist die Wahrheit. Sie sind einfach gut und scheinen die meisten Singles wirklich anzusprechen sowie ihnen aus der Seele zu sprechen und dabei behilflich zu sein, nach einer Partnerschaft zu suchen. Deswegen kommen in den Vergleichen auch so viele Partnerbörsen so gut weg, dass man sich auch selbst einmal Gedanken machen sollte, ob man sich bei einer oder mehreren Partnervermittlungen anmelden möchte. Dafür sind sie immerhin da und jeder könnte unter Umständen damit seine Chancen verdoppeln, eine Liebe zu finden, nach der bisher vergeblich gesucht wurde.

Liebe, Geborgenheit, Kinder, Ehe oder was auch immer. All das setzt natürlich einen Partner voraus, wenn man von dieser Art der Liebe und Geborgenheit spricht. Damit sie zustande kommen kann, möchten Partnervermittlungen hilfreich zur Seite stehen und zeigen, wie es geht. Allerdings sind es derart viele Partnerbörsen, dass nicht jede kostenpflichtig in Anspruch genommen werden muss. Unser Vergleich zeigt diesbezüglich die Wettanbieter auf und welcher gut ist, kann dann zur Entscheidung führen, sich anzumelden.